Dr. Galia Assadi

Lebenslauf

06/2017 - 12/2020 Wissenschaftliche Koordinatorin des Verbundprojekts "Complexethics" am Institut für Pflegeforschung, Gerontologie und Ethik der Evangelischen Hochschule Nürnberg
03/2016 - today Lehrbeauftragte für Ethik und Anthropologie in den Gesundheitsberufen an der Evangelischen Hochschule Nürnberg
07/2015 - 12/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institu für Technik - Theologie - Naturwissenschaften (TTN) an der LMU München
07/2013 - 05/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin der LMU München
02/2013 - 12/2013 Mitherausgeberin des Sammelbandes "Organ Transplantation in Time of Donor Shortage. Challenges and Solutions"
01/2013 - 06/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-geförderten Proejkt "Organ Transplantation in TIme of Donor Sortage. Challenges and Solutions"
11/2012 - 06/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin der LMU München
10/2010 - 03/2011 and 12/2011 - 03/2012 Lehrassistentin zur Erteilung von Essaykursen an der Fakultät für Philosophie der LMU München
08/2010 - 01/2011 Mitherausgeberin einer Dokumentation zu der Veranstaltungsreihe "Kulturen des Wirtschaftens"
04/2010 - 08/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Kulturen des Wirtschaftens"
03/2009 - 03/2010 Lehrassistentin am Guardini-Lehrstuhl der Fakultät für Philosophie der LMU München
10/2008 - 02/2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Philosophie und Ökonomik der Fakultät für Philosophie der LMU München
01/2008 - 10/2008 Wissenschaftliche Hilfskraft der Frauenbeauftragten der Fakultät für Philosophie der LMU München
10/2006 - 03/2007 Lehrstuhl Reflexive Sozialpsychologie des Departments Psychologie der LMU München

Praktika und Arbeitserfahrung

09/1996 - 07/1997: Spielkiste Blumenau e.V.

10/1997 - today: Feierwerk e.V. München

10/1999 - 07/2000: anstiftung ggmbh

mehr Infos

Spielkiste Blumenau e.V.

November 1996 bis Juli 1997

Als Praktikantin in einer Einrichtung, die sich der Integration von Kindern mit differenten Behinderungen widmet, verbesserte ich meine Fähigkeiten, schnell, zuverlässig und eigenverantwortlich vielseitige pädagogische Aufgaben zu erledigen und mich kreativ in die gemeinsame Arbeit einzubringen. Das Praktikum umfasste darüber hinaus Lerninhalte allgemeiner und spezieller Didaktik.

Feierwerk e.V. München

seit Oktober 1997 bis heute

Als Angestellte im Bereich der Jugendkulturarbeit nehme ich einen breitgefächerten Aufgabenbereich wahr, der sowohl die Konzeption von Veranstaltungen im Bereich von jugend- und subkultureller Musik und Kunst, als auch deren Durchführung umfasst. Meine langjährige Tätigkeit als Führungskraft im Veranstaltungsbereich ermöglichte mir einerseits den Ausbau meiner Fähigkeiten im Bereich der zielgruppengerechten Veranstaltungsorganisation, sowie andererseits die Schulung meiner Kompetenzen im Bereich der Jugendkulturarbeit sowie der Personalführung. Im Rahmen meiner Tätigkeit partizipierte ich unter anderem in leitender Funktion an einem Marketingprozess, der sich den zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten der Institution, die im Bereich der Jugendkulturarbeit tätig ist, widmete.

anstiftung ggmbh

Oktober 1999 bis Juli 2000

Als Praktikantin in einer sozialwissenschaftlichen Institution, die sich die Förderung von Eigenarbeit zum Ziel setzt, konnte ich einen umfassenden Einblick in die Routinen wissenschaftlichen Arbeitens gewinnen, sowie erste eigene Projekte durchführen, die sich von der Organisation und Moderation einer Tagung über die Erstellung einer Konzeption für ein regionales Zentrum zur Förderung von Eigenarbeit im oberbayrischen Kempten erstreckten. Dabei verbesserte ich meine Fähigkeiten, zuverlässig und eigenverantwortlich vielseitige Aufgaben in engstem Zeitplan zu erledigen und mich kreativ in die gemeinsame Arbeit einzubringen.

Publications

more information

Assadi, Galia (2008): Bahnhof als Ort der Moderne. Saarbrücken: V.D.M. Verlag Dr. Müller.

Nida-Rümelin, Julian; Schönwälder-Kuntze, Tatjana; Assadi, Galia (Hrsg.) (2010): Kulturen des Wirtschaftens. Eine dreiteilige Veranstaltungsreihe der Kulturstiftung des Bundes in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München. https:// epub.ub.uni-muenchen.de/12118/1/index.html.

Assadi, Galia (2013): Ordnung durch Verantwortung: Neue Perspektiven auf einen philosophischen Grundbegriff. Frankfurt am Main/New York: Campus.

Friedrich, Orsolya/Assadi, Galia (2013): DSM-V: Foucaults Zeitdiagnosen bestätigt? Ärzteblatt Baden-Württemberg: Offizielles Organ der Landesärztekammer Baden Württemberg. 68 (10), S. 444-447.

Assadi, Galia (2015): Diagnose Trauer. Zur Pathologisierung existentieller Leiderfahrungen. In: Maio, Giovanni/Bozzaro, Claudia/Eichinger, Tobias (2015): Leid und Schmerz: Konzeptionelle Annäherungen und medizinethische Implikationen. Freiburg: Alber, S.250-267.

Jox, Ralf/Assadi, Galia/ Marckmann, Georg (2016): Organ Transplantation in Times of Donor Shortage. Challenges and Solutions. Berlin/Heidelberg: Springer.

Jox, Ralf/Assadi, Galia/ Marckmann, Georg (2016): Organ Transplantation in Times of Donor Shortage. An Introduction.In:Organ Transplantation in Times of Donor Shortage. Challenges and Solutions. Berlin/Heidelberg: Springer, S. 1-3

Assadi, Galia/Pourabdolrahim, Lara/Marckmann, Georg (2016): Xenotransplantation: The Last Best Hope? Ethical Aspects of a Third Way to Solve the Problem of Organ Shortage. Berlin/Heidelberg:Springer, S. 221-238.

Friedrich, Orsolya/ Aurenque, Diana/Assadi, Galia/Schleidgen, Sebastian (Hrsg.) (2016): Nietzsche, Foucault und die Medizin. Philosophische Impulse für die Medizinethik. Bielefeld: Transcript.

Friedrich, Orsolya/ Aurenque, Diana/Assadi, Galia (2016): Nietzsche, Foucault und die Medizin – Einleitung. In: Friedrich, Orsolya/ Aurenque, Diana/Assadi, Galia/ Schleidgen, Sebastian (Hrsg.)(2016): Nietzsche, Foucault und die Medizin. Philosophische Impulse für die Medizinethik. Bielefeld: Transcript, S.

Assadi, Galia/Karsch, Fabian/Manzeschke, Arne/Viehoever, Willy (2016): Funktionale Emotionen und emotionale Funktionalität Über die neue Rolle von Emotionen und Emotionalität in der Mensch-Technik-Interaktion. In: Manzeschke, Arne/Karsch, Fabian (2016): Roboter, Computer und Hybride. Was ereignet sich zwischen Menschen und Maschinen?

Manzeschke, Arne/Assadi, Galia/Viehöver, Willy: The Role of Big Data in Ambient Assisted Living. In: International Review of Information Ethics, 24 /2016, http://i-r-i-e. net/current_issue.htm.

Assadi, Galia /Manzeschke, Arne (2017): Dr. Maschine – Wie die digitale Technik unser Bild von Krankheit, Medizin und Therapei verändert. In:Baugerüst 1/17.

Manzeschke, Arne/Assadi, Galia (2018) Eine ethische Herausforderung. Die Technisierung von Medizin und Pflege. In. Dr. med. Mabuse. Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe. Nr. 234 (4/2018). Schwerpunkt: Technik

Manzesche, Arne/Assadi, Galia (2018): Zur Bedeutung der Leiblichkeit für eine medizinethische Reflexion der Xenotransplantation. In: Sautermeister, Jochen (2018): Tierische Organe in menschlichen Körpern. Paderborn: Mentis, S. 387-406.

Manzeschke, Arne/Assadi, Galia (2019): Emotionen in der Mensch-Maschine Interaktion. In: Müller, Oliver/Liggieri, Kevin (2019): Mensch-Maschine-Interaktion. Handbuch zu Geschichte – Kultur – Ethik. Stuttgart: J.B. Metzler, S. 165-171.

Assadi, Galia/Manzeschke, Arne (2020): Wie kann ethische Orientierung in komplexen, digitalisierten Welten gelingen?. In: Gransche, Bruno/Manzeschke, Arne (2020): Das geteilte Ganze. Horizonte Integrierter Forschung für künftige Mensch Technik-Verhältnisse. Berlin/Heidelberg: Springer, S. 171-193.

Assadi, Galia/Manzeschke, Arne/Kemmer, Dominik (2020): Gutes Leben im Alter? Ethische und anthropologische Anmerkungen zu technischen Assistenzsystemen. In: Woopen, Christiane/Genske, Anna/Mertz, Marcel/Janhsen, Anna (2020): Alternde Gesellschaft im Wandel:Zur Gestaltung einer Gesellschaft des langen Lebens. Berlin/ Heidelberg: Springer, S. 191-203.

Im Erscheinen

Assadi, Galia/Manzeschke, Arne (2021): Virtuelle Lernumgebungen – Ethische und anthropologische Anmerkungen zu einem sozio-technischen Arrangement. In: Freier, Carolin/Städler-Mach, Barbara/Manzeschke, Arne/ König, Joachim (2021): Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit. Berlin/Heidelberg/Springer.

Assadi, Galia: Ethische Orientierung in komplexen, digitalisierten Welten (Arbeitstitel). In: Manzeschke, Arne/ Böschen, Stefan/Lucke, Ulrike/Heilinger, Jan-Christoph: Complexethics. Berlin/Heidelberg: Springer.