Lehre

Foto: privat

Lehrveranstaltungen

Prof. Dr. Bedorf bietet dieses Semester folgende Seminare an:

  • Situierte Theorie
    Mai-Juni 2022 (online)
  • Cassirer und Warburg (mit Prof. Dr. Thomas Keutner)
    04.-06. Mai 2022 in Drübeck
  • Digitale Identitäten (mit Prof. Dr. Peter Risthaus)
    10.-12. Juni 2022 in Drübeck
  • Körper und Dinge (mit Prof. Dr. Volker Schürmann)
    26.-28. August 2022 in Berlin

Dr. Herrmann bietet dieses Semester folgende Seminare an:

  • Ziviler und unziviler Ungehorsam
    Mai-Juni 2022 (online)
  • Sprache und Gewalt
    06.-07. September 2022 in Berlin

Dr. Dopatka bietet dieses Semester folgende Seminare an:

  • Hauptwerke der Phänomenologie II: Edmund Husserl "Ideen I". Merleau-Pontys Spätwerk​​​​​​
    13.-15. Mai 2022 in Leipzig

Dr. Gerlek bietet dieses Semester folgende Seminare an:

  • Hermeneutik 2.0. Hermeneutische Antworten auf Digitalisierung und Technisierung der Lebenswelt​​​​​​
    16.-18. Mai 2022 in Hagen
Sarah Kissler bietet dieses Semester folgende Seminare an:
  • Judith Butler: "Das Unbehagen der Geschlechter"
    Mai-Juli 2022 (online)
02.04.2022