Aktuelles und Termine

Virtuelles WiNa-Café für Promovierende und Postdocs - auch im neuen Jahr

Wöchentlich wechselnd dienstags 17:00 - 17:45 Uhr bzw. mittwochs, 11:30 - 12:15 Uhr

Zielgruppe: Promovierende und Post-Docs aller Fakultäten

Di, 11:30 Uhr - 12:15 Uhr:

01.02., 15.02., 01.03., 15.03., 29.03., 12.04., 26.04., 10.05., 24.05., 07.06.

Mi, 17:00 - 17:45 Uhr:

26.01., 09.02., 23.02., 09.03., 23.03., 06.04., 20.04., 04.05., 18.05., 01.06.

Ort: Zoom (Online)

Moderation: Christine Charon (Graduiertenservice)

Anmeldung: per formloser E-Mail an graduiertenservice

Vermissen Sie auch einfach so das spontane Schwätzchen in der Teeküche, die unverhofften Bekanntschaften in der Raucherpause, und die Zufallsbegegnungen im Flur? Oder sind Sie mitten in der Pandemie an die FernUni gekommen, und hatten noch keine Gelegenheit überfachliche Kolleg*innen kennenzulernen? Dann kommen Sie doch ins neu virtuelle Café für den wissenschaftlichen Nachwuchs (WiNa)!

Frau am Notebook im Wohnzimmer, mit Kaffeetasse, im Hintergrund ein Weihnachtsbaum Foto: Hero Images/Getty Images

mehr Infos

Das WiNa-Café findet wöchentlich für ca. eine halbe Stunde, immer im Wechsel Dienstag-Vormittag und in der darauffolgenden Woche Mittwoch-Nachmittag, zu variierenden Zeiten statt. Eingeladen sind alle Nachwuchswissenschaftler*innen aller Fakultäten zum lockerem Austausch und Kennenlernen. Zwanglos und unverbindlich wird hier die Gelegenheit geboten Kolleg*innen anderer Fachbereiche und Karrierestufen kennenzulernen, und so wertvolle Kontakte innerhalb der FernUni zu knüpfen mit denen Sie all die kleinen und großen Sorgen, Nöte und Erfolge der Qualifikationsphasen teilen können

Moderatorin Christine Charon wird jedes Mal ein bis zwei Themen vorbereiten, um Gesprächsanreize zu bieten und das Kennenlernen etwas leichter zu gestalten. Sie sind aber auch herzlich eingeladen selbst Themen einzubringen!

Bitte melden Sie sich vor Ihrer ersten Teilnahme formlos per E-Mail an. Den Link zum Zoom-Raum bekommen Sie dann zeitnah zugeschickt. Spontane Teilnahme auch möglich!

E-Mail zur Anmeldung: graduiertenservice

Kontakt für Rückfragen:
Christine Charon

Virtuelles Weihnachts-Netzwerk-Café 2021

Mittwoch, 15.12.2021, ab 14:30 Uhr

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs aller Fakultäten

Termin: 15. Dezember 2021, ab 14:30 Uhr

Ort: Zoom (Online)

Moderation: Christine Charon (Graduiertenservice)

Wir wollen gemeinsam ein digitales Campfire mit Glühwein, Tee und Keksen abhalten, und so gemütlich das Jahr ausklingen lassen. Bei einer digitalen Tasse Kaffee oder Glühwein möchten wir mit Ihnen die Vorweihnachtszeit genießen, aktuelle und zukünftige Projekte diskutieren und die Zeit nutzen um alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Um Anmeldung per formloser E-Mail wird gebeten. Alle Teilnehmenden erwartet nach erfolgreicher Anmeldung eine kleine Weihnachtsüberraschung!

E-Mail: graduiertenservice

Logo zur Veranstaltung Foto: FernUniversität Hagen

mehr Infos

Ein weiteres herausforderndes Pandemie-Jahr liegt hinter uns, und verlangte von allen erneut viel Flexibilität und Durchhaltevermögen. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, Sie alle ganz herzlich zu unserem traditionellen Weihnachtsumtrunk einzuladen und für eine kurze Weile Corona ignorieren. Bei einem digitalen Becher Kaffee oder Glühwein möchten wir mit Ihnen die Vorweihnachtszeit genießen, aktuelle und zukünftige Projekte diskutieren und die Zeit nutzen um alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Das Netzwerk-Café richtet sich an alle Promovierenden, Post-Docs und Habilitierende, unabhängig vom Stand Ihrer Arbeit, und dient dem überfakultären Austausch in lockerer Atmosphäre. Wir freuen uns darauf Sie an unserem digitalen Glühweinstand begrüßen zu dürfen! Moderatorin Christine Charon wird durch den Nachmittag führen.

Kontakt für Rückfragen:
Christine Charon

Virtual English Club

Donnerstag, 16.12.2021, 16:00 - 16:30 Uhr

Zielgruppe: Nachwuchswissenschaftler*innen aller Fakultäten

Nächste Termine: 16.12. / 20.01. / 17.02., jeweils 16:00 – 16:30 Uhr

Ort: Zoom (Online)

Moderation: Christine Charon (Graduiertenservice)

Please register via mail. / Anmeldung per formloser Mail erwünscht.

E-Mail: graduiertenservice

Logo zur Veranstaltung Foto: FernUniversität Hagen

mehr Infos

Sie sollen auf einer englischsprachigen Konferenz präsentieren aber fühlen sich unsicher? Sie sind ungeübt im small talk mit internationalen Wissenschaftler*innen? Der „English Club“ der FernUni bietet Promovierenden und Postdocs die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre durch Konversation mit peers Englisch zu üben. Beenden Sie den Dornröschenschlaf ihrer Englischkenntnisse und halten Sie diese mit uns dauerhaft wach - schauen Sie einfach vorbei! Auch internationale Nachwuchswissenschaftler*innen sind herzlich eingeladen!

You are supposed to present a paper at an international conference but you are feeling insecure about your English language skills? You are inexperienced when it comes to small talk with international scientists? The “English Club” for PhD candidates and postdocs at FernUni Hagen offers opportunities to speak English in a group of peers. The English Club will help you awaken your English skills from their hibernation. Our informal meetings will keep them alive and kicking. Just stop by! Internatioal guest phds and postdocs are also welcome!

Kontakt / Contact:
Christine Charon

Wissenshunger Spezial: Mentoring

Dienstag, 11.01.2022, 12:00 - 13:00 Uhr

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs aller Fakultäten

Ort: Zoom (Online, Link nach Anmeldung)

Referent*innen: Dr. Hannah Schürenberg-Frosch (Leitung Forschungs- und Graduiertenservice), Nadine Dannenberg (Koordination Mentoringprogramm)

Mentee-Berichte: N.N.

Anmeldung via formloser Mail an: graduiertenservice

Infoveranstaltung zum Hagener Mentoringprogramm: Parallel zur neuen Bewerbungsrunde informieren wir über die Benefits des Programms. Ehemalige Mentees berichten von ihren Erfahrungen und die Koordinatorinnen stehen Ihnen Rede und Antwort.

Flyer zur Veranstaltung (PDF 117 KB)

Plakat zur Veranstaltung. Apfelsymbol als Logo zum Wissenshunger und Figuren die auf einer Leiter klettern als Logo zum Mentoringprogramm. Foto: FernUniversität Hagen

mehr Infos

Wie kann mich ein Mentoring bei meiner Karriere unterstützen? Wie finde ich geeignete Mentor*innen? Und wieviel Zeit muss ich investieren? In diesem Wissenshunger informieren wir parallel zur Bewerbungsphase des Hagener Mentoringprogramms für Nachwuchswissenschaftler*innen über die vielseitigen Benefits des Programms. Zwei ehemalige Mentees berichten von ihren Erfahrungen und die Programmkoordinator*innen stehen Ihnen Rede und Antwort.

Weitere Informationen zum Hagener Mentoringprogramm finden Sie auch online auf der Website des Graduiertenservice unter https://www.fernuni-hagen.de/forschung/graduiertenservice/mentoring.shtml

Um Anmeldung via formloser Mail wird gebeten an: graduiertenservice

Kontakt für Rückfragen:
Nadine Dannenberg
Graduiertenservice

Schreibtag für Promovierende & Postdocs

Freitag, 14.01.2022, 09:30 - 16:00 Uhr

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs aller Fakultäten

Ort: Zoom (Online, Link nach Anmeldung)

Referent*in: Andreas Bissels (Schreibzentrum, ZLI)

Anmeldefrist: 11.01.2022

Anmeldung über die Website der Internen Fortbildung.

Flyer zur Veranstaltung (PDF 203 KB)

Plakat zur Veranstaltung Foto: FernUniversität Hagen

mehr Infos

Ran an den Text! Im Januar laden der Graduiertenservice und das Schreibzentrum dazu ein, die guten Neujahrsvorsätze geradewegs zu Text werden zu lassen. Als Teilnehmende des Schreibtags tauschen Sie sich über Zoom aus und unterstützen sich in kollegialer Atmosphäre beim Schreiben Ihrer Dissertation (oder eines anderen Textes). Unter dem Motto „Gemeinsam weiter im Text!“ finden Sie den (Wieder-)Einstieg in Ihr Projekt und legen konkrete Schreibziele fest. Das Schreibzentrum sorgt durch kurze Inputs für motivationsfördernde Impulse und bietet Schreibberatungen an.

Wenn Sie uns Ihre Bedarfe im Vorfeld per E-Mail (an schreibzentrum) mitteilen, werden diese nach Möglichkeit berücksichtigt.

Anmeldung und weitere Informationen auf der Website der Internen Fortbildung unter https://www.fernuni-hagen.de/uniintern/arbeitsthemen/fortbildung/interne-fortbildung/wissenschaft/8_11_schreibtag.shtml

Hinweis für externe Promovierende: Eine direkte Anmeldung über das Anmeldeformular der Internen Fortbildung ist derzeit leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihres Fachbereichs per Email für die Veranstaltung an. Kontakt zur Anmeldung: personalentwicklung

Kontakt für Rückfragen:
Andreas Bissels

NEU: Virtuelles WiNa-Café für Promovierende und Postdocs

Wöchentlich ab 03.11.2021, jeweils 17:00 - 17:45 Uhr

Zielgruppe: Promovierende und Post-Docs aller Fakultäten

Termine: unterschiedlich, nächster Termin am 10. November 2021

Ort: Zoom (Online)

Moderation: Christine Charon (Graduiertenservice)

Anmeldung: per formloser E-Mail an graduiertenservice

Vermissen Sie auch einfach so das spontane Schwätzchen in der Teeküche, die unverhofften Bekanntschaften in der Raucherpause, und die Zufallsbegegnungen im Flur? Oder sind Sie mitten in der Pandemie an die FernUni gekommen, und hatten noch keine Gelegenheit überfachliche Kolleg*innen kennenzulernen? Dann kommen Sie doch ins neu virtuelle Café für den wissenschaftlichen Nachwuchs (WiNa)!

Frau am Notebook im Wohnzimmer, mit Kaffeetasse, im Hintergrund ein Weihnachtsbaum Foto: Hero Images/Getty Images

mehr Infos

Das WiNa-Café findet ab 03.11.2021 wöchentlich, immer mittwochs, zu variierenden Zeiten statt, und lädt Nachwuchswissenschaftler*innen aller Fakultäten zum lockerem Austausch und Kennenlernen in der Mittagspause oder zum Feierabend ein. Zwanglos und unverbindlich wird Ihnen hier die Gelegenheit geboten Kolleg*innen anderer Fachbereiche und Karrierestufen kennenzulernen, und so wertvolle Kontakte innerhalb der FernUni zu knüpfen mit denen Sie all die kleinen und großen Sorgen, Nöte und Erfolge der Qualifikationsphasen teilen können.

Moderatorin Christine Charon wird jedes Mal ein bis zwei Themen vorbereiten, um Gesprächsanreize zu bieten und das Kennenlernen etwas leichter zu gestalten. Sie sind aber auch herzlich eingeladen selbst Themen einzubringen!

Bitte melden Sie sich vor Ihrer ersten Teilnahme formlos per E-Mail an. Den Link zum Zoom-Raum bekommen Sie dann zeitnah zugeschickt. Spontane Teilnahme auch möglich!

E-Mail zur Anmeldung: graduiertenservice

Kontakt für Rückfragen:
Christine Charon

 

Aktuelle Ausschreibungen und Hinweise

  • Corona-Hilfsfonds für Wissenschaftler*innen (im Rahmen des Gleichstellungskonzepts 2019-2022) | mehr

    Gefördert werden Bedarfe für den Abschluss von (nachzuholenden) Arbeiten für Projekte und Qualifikationsarbeiten sowie entstehende/entstandene Kosten für privat finanzierte Kinderbetreuung aufgrund von Einschränkungen in der Betreuungs- oder Beschulungssituation. Antragstellung: jederzeit innerhalb der Laufzeit des Gleichstellungskonzeptes (bis einschließlich 2022)

  • Interne Forschungsförderung 2021-2023 | mehr

    Im Bereich „Nachwuchsförderung 2021-2023“ des Internen Förderprogramms werden speziell auf Promovierende und Postdocs zugeschnittene Fördermaßnahmen angeboten. Antragstellung: unterschiedlich, bitte Hinweise auf der Website beachten! Nächste Frist: 23.03.2022

  • Hinweis zur Anpassung des Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) | mehr

    Für alle Promovierende und Postdocs besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit ihre qualifikationsgebundenen Beschäftigungsverhältnisse an der FernUni Hagen um bis zu 6 Monate zu verlängern. Weitere Informationen im Beschäftigtenportal der FernUni Hagen.

 

Newsletter und Twitter

Der Newsletter und der Twitter-Account des Graduiertenservice informieren regelmäßig über aktuelle Termine und Ausschreibungen für Promovierende und Postdocs. Um sich für den Newsletter anzumelden, schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Fakultät und Ihrem Status (promovierend/ Post-Doc). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht. Sie können Ihren Eintrag im E-Mail-Verteiler jederzeit unkompliziert widerrufen.

E-Mail: graduiertenservice

Twitter: @FeU_Gradservice

Graduiertenservice | 19.01.2022