Abschlussarbeiten

Allgemeine Hinweise

Die Abschlussarbeit gehört naturgemäß zu den Leistungen, die Sie zum Ende Ihres Studiums erbringen, und sollte sich deshalb vom Thema her an der Wahl Ihrer Module orientieren. Aus diesen Gründen erübrigt sich der Hinweis, dass zur Übernahme eines Themas am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Quantitative Methoden und Wirtschaftsmathematik die erfolgreiche Teilnahme an einem Seminar oder an entsprechenden Modulklausuren wünschenswert ist.

Es existiert am Lehrstuhl eine Liste mit offenen Themen für Abschlussarbeiten, zu denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeweils eine kurze Beschreibung ausgearbeitet haben.

Zusätzlich bieten wir Initiativthemen an und geben Ihnen damit die Möglichkeit, Thema selbstständig und vielleicht auch mit einem Bezug zu einem Praxisthema zu erarbeiten. Hierzu stehen verschiedene Themenfelder zur Verfügung.

Richtlinien zur Anfertigung einer Abschlussarbeit

[mehr erfahren]

Am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Quantitative Methoden und Wirtschaftsmathematik sind Hinweise zur Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit (PDF 1,1 MB, Stand 11.12.2019) erarbeitet worden, die bei der Anfertigung einer Abschlussarbeit zu beachten sind. Lesen Sie diese bitte sorgfältig.

Formatvorlagen

[mehr erfahren]

Vom Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Quantitative Methoden und Wirtschaftsmathematik werden folgende Formatvorlagen für die Erstellung einer Abschlussarbeit zur Verfügung gestellt:

Bachelorarbeiten:

  • Vorlage für das Textverarbeitungssystem LaTeX: ZIP (ZIP 632 KB), PDF (PDF 193 KB)
  • Vorlage für das Textverarbeitungssystem MS Word: DOCX (DOCX 149 KB)

Masterarbeiten:

  • Vorlage für das Textverarbeitungssystem LaTeX: ZIP (ZIP 632 KB), PDF (PDF 194 KB)
  • Vorlage für das Textverarbeitungssystem MS Word: DOCX (DOCX 149 KB)
13.08.2021