Qualifizierungsprojekte

Doktormutter Prof.'in Dr.'in Julia Schütz:

Promovierende (intern)

Nora Berner

Arbeitstitel: Demenz als biografische Erfahrung.
Methodischer Zugang: Qualitatives Forschungsdesign

Felicitas Sander

Arbeitstitel: Strukturqualität in Kindertageseinrichtungen - zentrale Indikatoren und Indexentwicklung.
Methodischer Zugang: Mixed-Methods-Design

Jana Viola Frings

Arbeitstitel: Medienpädagogik in der Frühen Bildung – Eine quantitative Studie zum medienerzieherischen Habitus angehender Erzieher*innen.
Methodischer Zugang: Quantitative Befragung

Promovierende (extern)

Ines Bieler

Arbeitstitel: Lehrkräftefortbildung unter den Bedingungen der Kultur der Digitalität - Dissemination innerhalb des Kollegiums

Methodischer Zugang: Theoriebasierte Arbeit

Frank Finkeldei

Arbeitstitel: Vom pädagogisch Tätigen zum pädagogisch Anderen - Eine bildungswissenschaftliche Studie zur Lernsituation von Erwachsenenbildner*innen im nachberuflichen Lebensabschnitt.
Methodischer Zugang: Qualitatives Forschungsdesign

Anne Martin

Arbeitstitel: E-tutorielle Betreuung Studierender im Fernstudium.
Methodischer Zugang: Mixed-Methods-Design

Doktorvater Prof. Dr. Dieter Nittel (Gastprofessur):

Promovierende

Marlena Kilinc

Arbeitstitel: Arbeitstitel: Komparative Analyse der Einführung und Durchführung von Qualitätsentwicklung im Erziehungs- und Bildungssystem.
Methodischer Zugang: Qualitatives Forschungsdesign

Oksana Braude

Arbeitstitel: Organisationales Lernen als multidimensionaler Erfahrungsraum in Wirtschaftsorganisationen – Eine erziehungswissenschaftliche Studie über Vermittlungs- und Aneignungsprozesse in KMU.

Habilitierende

Dr.'in Johanna-Maria Pangritz

Arbeitstitel: Transformierte Männlichkeit(en)? – Alternative Männlichkeitsvorstellungen und Entwürfe im Spiegel von Erziehung und Bildung

01.10.2021