Fernleihe aus anderen Bibliotheken über DigiBib

Foto: Witthaya Prasongsin/Moment/Getty Images

Online Fernleihe

Über die Fernleihe können Nutzer*innen der Universitätsbibliothek Hagen Bücher oder Aufsätze bestellen, die im Bestand der UB nicht vorhanden sind. Diese werden dann aus anderen Bibliotheken beschafft und zur Verfügung gestellt.

DigiBib - Die Digitale Bibliothek

Fernleihbestellungen können Sie über das Suchportal DigiBib aufgeben. Voraussetzung ist

  • Sie haben ein Bibliothekskonto.
  • Pro Bestellung wird eine Transaktionsnummer (TAN) zum Preis von 1,50 € benötigt.

Bitte beachten Sie:

Für die Bestellung von Büchern über die Fernleihe müssen Sie sich freischalten lassen. Senden Sie dazu eine Mail an die Zentrale Information.

info.ub

  • Besonderheiten für Fernstudierende

    Wie bei Ausleihen aus unserem Bestand erhalten Fernstudierende grundsätzlich die über die Fernleihe bestellten Bücher zugeschickt. Auch Fernleih-Rückgaben müssen wieder an die UB Hagen zurückgeschickt werden – bitte keinesfalls eine Fernleihe direkt an die Bibliothek zurückschicken, der das Buch gehört!

    Fernleihen werden immer als versichertes Paket verschickt, so dass ein Sendungsverlauf angefordert werden kann. Die Portokosten belaufen sich auf 3,50 Euro pro Sendung innerhalb von Deutschland. Bei Sendungen ins europäische Ausland wird der Portobetrag nach Gewicht ermittelt. Fernleihen können nicht nach Übersee geschickt werden.

    In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Ausleihe nicht erlaubt ist – in diesem Fall können wir Ihnen bis zu 10% des Werks kopieren und zuschicken.

    Besonderheiten für Nutzer*innen in Hagen

    (Mitarbeitende und Externe)

    Sobald ein Buch geliefert wird, werden Sie benachrichtigt und holen es dann an der Ausleihtheke ab. Dort geben Sie es auch wieder zurück. Alternativ dazu bieten wir den Service der Lieferung nach Hause an den Schreibtisch an. Sprechen Sie uns einfach an.

    Transaktionsnummern können Sie zu den Öffnungszeiten direkt an der Theke erwerben. Für Lehrgebiete besteht der Service TANs direkt anzufordern. Dazu verwenden Sie bitte das verlinkte Formular oder schicken eine Email an die Fernleihe.

  • Artikel aus Fachzeitschriften und Abschnitte aus Büchern können als Aufsatz bestellt werden. Bestellungen geben Sie über die Digitale Bibliothek.

    Zum Login in die DigiBib benutzen Sie die gleichen Zugangsdaten, wie für den Katalog der UB.

    Hinweis: Artikel aus Fachzeitschriften können komplett kopiert werden, bei Büchern darf der Aufsatz laut Urheberrecht maximal 10% des Buches umfassen.

    Bei Überschreiten der 10%-Grenze behalten wir uns vor, Fernstudierenden ggf. das komplette Buch zuzuschicken (da Bücher rückgabepflichtig sind, ist dies mit höheren Portokosten verbunden) bzw. Hagener Nutzerinnen und Nutzern das Buch zum Selbstkopieren an der Theke bereitzustellen!

    Besonderheiten für Fernstudierende

    Wie bei Ausleihen aus unserem Bestand erhalten Fernstudierende grundsätzlich die über die Fernleihe bestellten Aufsätze zugeschickt. Wann immer es urheberrechtlich möglich ist schicken wir Ihnen einen Link mit dem Aufsatz als PDF, in allen anderen Fällen werden Papierkopien verschickt. Die Kopien müssen nicht zurückgegeben werden.

    Die Portokosten belaufen sich auf:

    • 2,25€ pro Sendung innerhalb von Deutschland.
    • 4,09€ pro Sendung ins europäische Ausland.
    • Portokosten in individueller Höhe ins nichteuropäische Ausland.

    Gerne können Sie Aufsätze aus Büchern/Zeitschriften bestellen, die wir im Bestand haben. Meistens können wir diese schnell als PDF bereitstellen, in Einzelfällen muss aber per Post geliefert werden.

    Besonderheiten für Nutzer*innen in Hagen

    (Mitarbeitende und Externe)

    Sobald ein Aufsatz geliefert wird, werden Sie benachrichtigt und holen ihn dann an der Ausleihtheke ab. Die Kopien müssen nicht zurückgegeben werden.

    Wenn Sie Kopien aus Büchern/Zeitschriften benötigen, die wir im Bestand haben, fertigen Sie diese bitte selbst an. An der Theke erfahren Sie, wo unsere Dienst- und Münzkopierer stehen.

    Transaktionsnummern können Sie zu den Öffnungszeiten direkt an der Theke erwerben. Für Lehrgebiete besteht der Service TANs direkt anzufordern. Dazu verwenden Sie bitte das verlinkte Formular oder schicken eine Email an die Fernleihe.

  • Transaktionsnummern (TAN) werden pro Fernleihbestellung benötigt. Eine TAN kostet 1,50 €. Diese Verwaltungsgebühr fällt auch an, wenn die Fernleihe nicht positiv beantwortet werden kann.

    Fernstudierende können bequem von zu Hause aus TANs erwerben. TANs können Sie online abrufen.

    • Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Bürger*innen der Stadt Hagen und der Region können Transaktionsnummern zu den Öffnungszeiten direkt an der Theke erwerben.
    • Für Lehrgebiete besteht der Service TANs direkt anzufordern. Dazu verwenden Sie bitte das verlinkte Formular oder schicken eine E-Mail an die Fernleihe.

    TANs für Lehrgebiete (PDF 218 KB)

  • Nutzungsbeschränkungen

    Die gebende Bibliothek kann die Benutzung der Medien, die sie über die Fernleihe liefert, mit Auflagen versehen. Sie kann zum Beispiel

    • nur die Benutzung im Lesesaal gestatten,
    • ein Kopierverbot erlassen oder
    • nur eine kurze Leihfrist festlegen.

    Diese Auflagen werden besonders bei alten, seltenen sowie aus dem Ausland bestellten Werken gegeben. Die UB ist an diese Einschränkungen gebunden!

    Nicht bestellbare Medien

    Folgende Werke sind über die Fernleihe kaum oder gar nicht erhältlich – wir raten von einer Bestellung ab:

    • Literatur, die in der UB Hagen vorhanden ist, auch Bücher, die momentan verliehen oder nicht ausleihbar sind.
    • Werke, die im Buchhandel zu einem geringen Preis erhältlich sind. Die Preisgrenze liegt bei 15 Euro.
    • Werke von besonderem Wert oder schlechtem Erhaltungszustand, insbesondere Werke des 16. bis 19. Jahrhunderts. Kopien oder Mikroverfilmungen können aber meist gegen Berechnung ausgeführt werden.
    • Loseblattausgaben und ungebundene Periodika.
    • Abschlussarbeiten (z.B. Magister­, Diplom­, Bachelor­, Master­ und Examensarbeiten).
    • Werke, die innerhalb der letzten 12 Monate neu erschienen sind.
    • Psychologische Tests (Tipp: Wenden Sie sich dafür an die Testothek der FernUniversität).

    Testothek

  • Elsevier-Notversorgung

    Angehörige der FernUniversität können Artikel aus den Zeitschriften des Elsevier-Verlages kostenlos bestellen, falls diese nicht gedruckt oder online im Bestand der UB Hagen vorhanden sind.

    Schicken Sie dazu eine formlose Mail an E-Mail: fernleihe.ub und geben Sie vorzugsweise die DOI (z.B. https://doi.org/10.1016/j.dss.2018.05.007) oder alternativ die bibliographischen Daten des Aufsatzes bzw. der Aufsätze (wie Autor, Titel, Jahrgang, Seitenzahl, Zeitschriftentitel, ISSN) an. Bitte nennen Sie uns außerdem Ihre Matrikelnummer (für Fernstudierende) bzw. den Namen oder die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis (für Mitarbeitende).
    Wie üblich erhalten Fernstudierende die Artikel per Post (an die in Ihrem Bibliothekskonto angegebene Adresse), selbstabholende Fernstudierende holen sie an der Ausleihtheke ab und Mitarbeitende der FernUniversität wählen zwischen Abholung und Versand (bitte in Ihrer Bestellmail angeben).

    Subito

    Subito ist ein Dokumentlieferdienst deutschsprachiger Bibliotheken, der Kopien von Zeitschriftenaufsätzen und Teile aus Büchern liefert.

    Sie können als registrierter Kunde online nach dem benötigten Werk recherchieren und erhalten auf Wunsch eine elektronische Lieferung.

    Bitte beachten Sie, dass die Preise für Zeitschriftenartikel höher als bei der regulären Aufsatz-Fernleihe sind.

    Subito


    Lieferdienste der Bayerischen Staatsbibliothek

    Die Bayerische Staatsbibliothek bietet verschiedene Services an:

    • Dokumentlieferung Altes Buch: Reproduktionen von urheberechtsfreien Werken (auch für nicht angemeldete Nutzer), darunter Handschriften, ältere, seltene Druckwerke und Zeitungen; auch Sondermaterialien wie Karten, Nachlässe, Notendrucke usw. Dieser Service ist kostenpflichtig.
    • Hochauflösende Digitalisate über DaFo (Daten für die Forschung): Digitalisate der frei online zugänglichen, digitalen Bestände der BSB. Dieser Service ist für nichtkommerzielle Zwecke kostenlos.
    • Zugriff auf Fotos aus dem Bildarchiv der Bayerischen Staatsbibliothek. Die Nutzung ist genehmigungs- und meist kostenpflichtig.
    • eBooks on Demand (EOD): vollständige elektronische Kopien von urheberrechtsfreien Büchern aus dem Zeitraum von 1501 bis etwa 1900.

    Services der Bayrischen Staatsbibliothek


    British Library Document Supply Service

    Die British Library hat einen eigenen Lieferdienst. Bestellung von Büchern, Aufsatzkopien und Kopien von Zeitschrifteninhaltsverzeichnissen sind möglich.

    Der Service ist kostenpflichtig.

    Lieferdienst der British Library

 

Video zum Thema "Die Fernleihe"

Laura bestellt ein Buch, dass die Bibliothek nicht im eigenem Bestand hat über die Fernleihe. Über die Digibib gibt sie die Bestellung auf und bekommt das Buch direkt nach Hause geschickt.

Textbeschreibung zum Video "Die Fernleihe"

Laura sucht im Onlinekatalog der Bibliothek Hagen nach einem bestimmten Buch, dass sie für ihre Seminararbeit benötigt. Die Unibibliothek Hagen hat das Buch nicht im eigenen Bestand. Zum Glück gibt es die Fernleihe. Wenn eine andere Bibliothek hat, liefert sie es einfach nach Hagen.

Laura ruft auf der Seite der Bibliothek die DigiBib (Digitale Bibliothek) auf. Sie wählt die Funktion Fernleihe und loggt sich mit ihrem hochschulweiten Account ins Hochschulnetz ein. Laura gibt in der Suchmaske die Informationen zum gesuchten Buch ein und wählt den gewünschten Titel aus. 1 Euro 50 pro Buch plus Porto, das ist ein fairer Preis.

Nun wird das Buch aus einer anderen Bibliothek angefordert und nach Hagen geschickt. Laura weiß, dass die Fernleihe länger dauert, deswegen hat sie sich frühzeitig um die Bestellung gekümmert. Wenn das Buch in Hagen angekommen ist, schickt die UB es sofort an Lauras Adresse.

Bei Fragen helfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unibibliothek gerne weiter. Am Telefon, per E-Mail oder vor Ort.

 

Zentrale Information

Universitätsbibliothek
Gebäude 6
Universitätsstr. 23

Erreichbarkeit und Servicezeiten

webteam.ub | 19.11.2021