Aktuelles

Einschränkungen der Literaturversorgung durch Systemwechsel im Juni und Juli

[19.05.2022]

Die Universitätsbibliothek steigt im Kontext eines landesweiten Projektes auf das cloudbasierte Bibliotheksmanagementsystem Alma um. Über ein Bibliotheksmanagementsystem werden alle Prozesse im Hintergrund von der Aufnahme bis zur Ausleihe von Medien organisiert. Im Zuge der Umstiegsphase kommt es ab Mitte Juni zu nicht vermeidbaren Einschränkungen bei der Literaturversorgung.


Zeitplan:

01. Juni 2022: Einstellung der Monographien-Fernleihe, d.h. Buchbestellungen aus anderen Bibliotheken sind nicht mehr möglich.

15. Juni 2022: Letzte Möglichkeit für Anschaffungsvorschläge – nur bis zu diesem Datum können Kaufwünsche für neue Medien berücksichtigt werden.

17. Juli 2022: Einstellung der Aufsatzfernleihe, d.h. Aufsatz-/Artikelbestellungen sind nicht mehr möglich.

18. Juli bis 26. Juli 2022: Bibliotheksschließung – es sind keine Ausleihen bzw. Buchbestellungen aus dem Bestand der UB möglich.

27. Juli 2022: Wiedereröffnung der UB. Ausleihen und Buchbestellungen aus dem Bestand der UB sowie Buch- und Aufsatzbestellungen über die Fern­leihe sind nun wieder möglich.


Der Bibliothekskatalog und somit der Zugriff auf die elektronischen Medien und Nachweisdaten stehen jedoch während der gesamten Umstiegsphase ohne Einschränkungen zur Verfügung!

 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Zentrale information
webteam.ub | 19.05.2022